Bei der herunterzuladenden Datei handelt es sich um eine Datei mit einem Makro (leider nicht vermeidbar, die Datei wurde auf Makroviren gecheckt) im Format Excel 5.0. Um Euch unnötige Ladezeiten zu ersparen haben wir die Datei in eine selbstentpackende Winzip Datei umgewandelt.

Merkt Euch den Ort, an dem die Datei gespeichert ist. Sucht sie mit dem Dateimanager oder Explorer und klickt sie doppelt. Es wird dann eine Datei namens “pad.xls” entpackt.

Die Datei wird ständig aktualisiert und verbessert, also merkt Euch das Datum Eures letzten Downloads.

Anleitung

Gib Deine Daten in die gelben Eingabefelder ein und drücke anschließend den Startknopf. Alle anschließend rot markierten Pads sind nicht für Deinen Belastungsfall geeignet.

Das Reitergewicht ist mit Kleidung und Stiefeln anzugeben!

Die tragende Sattelfläche kann man mit einer Papierschablone der Sattelfläche und einer sehr genauen Waage (zum Beispiel in der Apotheke) bestimmen. Kopierpapier wiegt z.B. 80g/m². 

Zur Eingabe eigner Paddaten baue Dir einen Versuchsaufbau mit Gewichten und Scheiben wie auf der Seite Versuchsaufbau beschrieben auf und trage die gewonnen Werte in die dafür vorgesehenen Felder ein. Dein Pad wird beim nächsten Betätigen des Start Buttons mitberechnet!

Die Aufhebung des Blattschutzes für Excel-Profis erfolgt mit dem Passwort „Der-Wanderreiter“.

Viel Spaß beim Experimentieren!

Über Rückmeldungen ob Ihr mit unseren theoretischen Überlegungen in der Praxis bei Euren Pferden weitergekommen seit würden wir uns freuen.

Im Rahmen unseres Sattelbauprojekts werden wir selbstverständlich ebenfalls testen, inwieweit unsere Überlegungen in die Praxis umzusetzen sind. Dies wird voraussichtlich im Sommer 2001 soweit sein. Die Ergebnisse werden dann an dieser Stelle veröffentlicht.

Zum Download hier klicken: pad.exe Stand 17.07.00 ( 57 kB)

Für den Fall, das Euer Netzadmin keinen Download von .exe -Dateien erlaubt oder WinZip bei Euch nicht funktioniert, könnt Ihr Euch auch die Exceldatei herunterladen!

Zum Download hier klicken: pad.xls Stand 17.07.00 ( 98 kB)

Achtung: Wenn Ihr Excel auf Eurem Rechner habt, dauert es abhängig vom Trafic im Netz recht lange bis sich etwas auf Eurem Rechner tut! Es sieht dann so aus, als würde der Link nicht funktionieren - Geduld, solange Ihr die “Eieruhr” seht, ist alles in Ordnung!!!